Eric Pels

Mit viel Begeisterung nahm Eric an der RPAS-Ausbildung (Remotely Piloted Aircraft Systems) und am Training von UAV Solutions und der Drone Flight Academy teil.

Zukunft 

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung und neue, bessere und zuverlässigere Technik eröffnen sich laut Pels für Drohnen stets mehr Möglichkeiten. Seiner Meinung nach wird dadurch der Bedarf an Drohnen-Piloten steigen. So können laut Pels gut ausgebildete, professionelle Piloten positiv in die Zukunft blicken: Sie können sich von den nicht oder weniger solide ausgebildeten Piloten unterscheiden. Durch die Ausbildung von UAV Solutions und der Drone Flight Academy möchte er zur Spitzentruppe gehören. 

Kernwerte

Als Drohnen-Pilot arbeitet Eric gemäß folgender Kernwerte:

  • Sicherheit; 
  • Zuverlässigkeit; 
  • Präzision;
  • Einsatzbereitschaft; 
  • Einfühlungsvermögen;
  • Kundenfreundlichkeit. 

3-tägiger RPAS-Kurs

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten des 3-tägigen RPAS-Kurses erfahren? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Angebot